Bloings.de

Sehnsucht nach der Zukunft – Heimweh nach der Fremde

IMG_4976
IMG_4976

Der Berg ruft!

| Keine Kommentare

IMG_5078_Fotor

Welcome to Australia Austria!

Ja wie jetzt? Das sieht nicht nach Traumstrand aus? Auch die Klamottenwahl könnte für 30 Grad im Schatten etwas falsch gewählt sein. Stimmt! Ich befinde mich aber dennoch mitten in der ersten Etappe meiner Reisesaison.

Seit Sonntag, bis einschließlich Donnerstag bin ich mit meinem Vater in den österreichischen Alpen, genauer in Hintertux, am Ende des Zillertals! Dank Gletscherskigebiet lässt es sich hier auch Anfang November wunderbar dem Ski fahren frönen. 🙂

Das Wetter hat am Montag alles andere als mitgespielt, Windböen die jedes Windsurferherz hätte höher schlagen lassen kombiniert mit einer Sicht von circa 3 Metern war alles dabei was jedem Ski Fahrer die Tränen in die Augen treibt. Ich hatte schon den Eindruck dass auch das österreichische Wetter mir meinen baldigen Abschied möglichst einfach machen möchte. Heute Mittag klarte der Himmel aber auf, zumindest bei Höhen über 2300 Meter, und wir bekamen allerbestes Gletscherwetter bei besten Schneebedingungen geboten. Heia Safari ist leider nicht angesagt, Nebensaison und deshalb absolut tote Hose, das muss dann noch eine Woche warten.

So konnte ich doch noch ein letztes Mal, für eine längere Zeit, die Pisten runterjagen und in unserem Lieblingshotel mit meinem Papa lecker schlemmen und die Seele baumeln lassen.

Apropos Austria, kleine Anekdote von einem meiner Video Interviews mit meinem zukünftigen Arbeitgeber. Nach langanhaltenden Redefluss meinerseits fragte mich einer meiner beiden Interviewer, ob ich denn wüsste in welchem Land ich mich denn gerade bewerbe. Völlig verdutzte antwortete ich „Of course, Australia“. Er eröffnete mir dann, er hatte schon Sorge gehabt, weil ich die meiste Zeit von „Austria“ gesprochen hätte und Australien ja eine etwas größere Entfernung von Deutschland hätte! 😀

Posted from Tux, Tyrol, Austria.

Ihr habt was zu sagen? Dann los!

%d Bloggern gefällt das: